Direkt zum Inhalt springen

Kategorien: elektromobilität

Offizielle Inbetriebnahme der öffentlichen Ladestation beim Nahkauf Markt in Bidingen. (Genaue Bildbeschreibung siehe Download)

Shoppen, Snacken und Schnellladen: Am neuen Nahkauf Markt in Bidingen nehmen die Lechwerke (LEW) und die örtliche Raiffeisenbank eine Ladestation für Elektrofahrzeuge in Betrieb

Beim Einkaufsstopp oder während einer Pause im Café gleich das Elektroauto nachladen. Das können E-Mobilisten nun beim Nahkauf Markt in Bidingen: Auf dem Parkplatz des neuen Geschäftsgebäudes am Laichweg 1 haben die Lechwerke und die Raiffeisenbank Bidingen eine Gleichstrom(DC)-Ladestation mit zwei Ladepunkten in Betrieb genommen.

Die neue DC-Ladesäule in Neusäß ermöglicht mit einer Leistung von bis zu 150 Kilowatt das schnelle Laden eines E-Fahrzeugs.

Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Neusäß wächst weiter: LEW nimmt neue Schnellladesäule am Haus der Musik in Betrieb

In Neusäß steht ab sofort am Haus der Musik eine neue Schnellladesäule für Elektrofahrzeuge zur Verfügung. Die Station verfügt über zwei Ladepunkte, ermöglicht die Bezahlung über die "eCharge+"-App, eine RFID-Karte sowie PayPal und wird mit grünem Strom versorgt. Mit über 400 öffentlichen Ladepunkten in der Region unterstützt LEW das Wachstum der Elektromobilität.

Laden mit einer Leistung bis zu 150 KW – Peitings Erster Bürgermeister, Peter Ostenrieder, und Andreas Bayer, Kommunalbetreuer der Lechwerke (LEW), freuen sich über den neuen DC-Lader im Stadtzentrum. (Bildnachweis: LEW / Thorsten Franzisi)

Schnellladen in einer neuen Dimension: LEW nimmt in Peiting neue Schnellladesäule für Elektroautos in Betrieb

Auf dem Weg zur Arbeit oder dem Heimweg noch kurz einkaufen gehen und dabei schnell das eigene E-Auto aufladen: Das machen die Lechwerke (LEW) an der neuen Gleichstrom-Schnellladestation in Peiting möglich. Der neue, sogenannte DC-Schnelllader steht in der Ortsmitte in der Bachstraße am Parkplatz der sogenannten Mädchenschule. Die Ladedauer der Ladesäule deckt sich dabei gut mit der Parkdauer fü

Viele interessieren sich für die Stromerzeugung mit einer eigenen PV-Anlage. (Timian Hopf / LEW)

Online-Messe der Lechwerke: Umfangreiches Informationsangebot und Fachvorträge zu Photovoltaik und Ladelösungen für Elektrofahrzeuge

Den eigenen Strom selbst mit einer Photovoltaikanlage erzeugen oder das Elektroauto mit einer Wallbox zuhause laden: Viele spielen derzeit mit dem Gedanken, die eigene Energiewende zu Hause zu starten. Weil aufgrund der Corona-Pandemie persönliche Gespräche oder größere Veranstaltungen derzeit nur sehr eingeschränkt möglich sind, veranstalten die Lechwerke eine Online-Messe.

Innovativ, zukunftsorientiert und umweltfreundlich

Die LEW-Gruppe ist als regionaler Energieversorger im Südwesten Bayerns tätig und beschäftigt rund 1.900 Mitarbeiter. Wir setzen auf regionale Identität, Klima- und Umweltschutz sowie wirtschaftliche Entwicklung.